KESSLER Schuhtechnik & Orthopädie

Schuhanpassungen

Nicht immer ist es nötig, eine komplette Einlage zur Vermeidung oder Linderung von Fußbeschwerden zu fertigen.

Wir passen Ihre Konfektions-Schuhe mit Hilfe von mechanischen Veränderungen an Ihre Bedürfnisse an. Dabei ist zu unterscheiden, ob nur geringfügig die Passform Ihrer Konfektions-Schuhe verbessert werden soll oder ob eine statische Veränderung, die eine Schuh-Einlage ersetzen kann, vorgenommen wird.
Vertrauen Sie uns Ihre Konfektionsschuhe gerne an, wir werden auf jeden Fall eine optisch ideale Lösung finden, die auch den orthopädischen Forderungen gerecht wird.

Der neue Klassiker, der die Schuh-Einlage wirklich in vielen Fällen ersetzen kann ist die fest in den Schuh integrierte Anpassung. Hier können die orthopädischen, mechanischen Elemente individuell nach Ihrem Fußabdruck direkt in eine offene Sandale, in einen Hausschuh, einen Pumps oder einen Stiefel eingearbeitet werden!

 

Orthopädische Schuhanpassungen:

  • Schmetterlingsrolle
  • Sohlenrolle
  • Ballenrolle
  • Mittelfußrolle
  • Rigidusrolle
  • Abroll- oder Pufferabsatz
  • Schaftveränderungen wie Polsterungen oder Weitung
  • Sohlenversteifung
  • Kappenveränderungen

 

Statische Schuhanpassungen:

  • Längs- und Quergewölbestützen
  • Schuh- und Absatzerhöhungen
  • Verkürzungsausgleiche
  • Absatz und/ oder Sohlenverbreiterungen
  • Außen- und Innenranderhöhungen